Karoo National Park

Lassen Sie sich vom Karoo Nationalpark verzaubern...



Temperaturen unter 0 Grad im Winter

500 km nördlich von Kapstadt und 1.000 km südlich von Johannesburg am berühmten Highway
N 1, der die beiden Metropolen miteinander verbindet, liegt der interessante Karoo National Park. Es wurde 1979 gegründet und die beste Reisezeit in dieser Region ist von März bis Oktober. Im Winter können hier die Temperaturen häufig unter 0 Grad fallen.


Zahlreiche Fossilienfunde

Die Karoo, eine Halbwüstenlandschaft, und besonders auch der Karoo Nationalpark sind bekannt für ihre zahlreichen Fossilienfunde, deren Alter teilweise auf 310 Mio. Jahre geschätzt wird. Damals war die gesamte Karoo von einem riesigen Inlandmeer bedeckt, das große Mengen Sand und Schlamm auf dem Meeresboden ablagerte. Nachdem das Meer ausgetrocknet war, setzen heftige vulkanische Aktivitäten ein. In weiteren Jahrmillionen verwitterten die weichen Sandsteine, das harte Vulkangestein blieb jedoch erhalten. Das Ergebnis sind die Kegel- und Tafelberge, die überall in der Karoo zu sehen sind.


Reichhaltige Fauna

Im Nationalpark wurde versucht, die ursprüngliche Vegetation wenigstens teilweise zu renaturieren. So ist hier ein Schutzgebiet auf 32.000 ha Fläche entstanden, mit einer reichhaltigen Fauna. Der Nationalpark liegt in der Trockensavanne, ein sehr fragiles Ökosystem mit einer jährliche Niederschlagsmenge, die sehr selten 260 mm überschreitet. Daher findet man hier auch nur eher spärliche Vegetation, die auf Hügeln, Kuppeln und in den Schluchten wächst.


Pantherschildkröte

Es leben ca. 50 verschiedene, kleine und große Säugetierarten, darunter Bergzebras, Oryx-Antilopen, südafrikanische Kuhantilopen, Weißschwanzgnus und Springböcke, im Park. Man kann hier, in diesen unwirtlichen Ebenen, auch die Pantherschildkröte beobachten, die größte ihrer Art im südlichen Afrika.
Auf einen 41 km langen gesicherten Wanderweg, der Sie bis zu den höchsten Erhebungen der Nuweveld Mountains, 1.900 m über dem Meeresspiegel, führt, kann man die Karoo erkunden und erleben.
Übernachtungsmöglichkeiten in Camps mit luxeriösen Chalets werden im Karoo Nationalpark angeboten.