Port Elizabeth Garden Route

Port Elizabeth - Die schöne Hafenstadt an der Garden Route

 

Südafrika Port Elizabeth Garden Route Kapstadt Bilder Fotos
Bitte das Bild anklicken!
       
Den Namen “Port Elizabeth” verdankt die Stadt Sir Rufane Donkin. Seine Ehefrau verstarb im Jahre 1817 und aus diesem Grunde wurde die Hafenstadt nach ihr benannt.

Sir Rufane Donkin kam über den Tod seiner geliebten Ehefrau nie hinweg und nahm sich 1841 das Leben. Eine Gedenkstätte können Sie am Leuchtturm bewundern, wo eine Sandsteinpyramide zu ihren Ehren gebaut wurde.

Die Attraktionen in Port Elizabeth sind vielfältig und ideal für Ihre Freizeitgestaltung. Sie können nicht nur wunderschöne Strände besuchen, sondern sich auch mit der Geschichte der gesammten Region auseinandersetzen.



Besuchen Sie auch die östliche Karoo und das Hinterland mit seinen Obstanbaugebieten und Baumwollplantagen.

Setzen Sie sich mit der archäologischen Stadtvergangenheit auseinander und besichtigen Sie die historische Innenstadt.

Mitten auf dem Marktplatz können Sie die königliche Statue der Königin Viktoria in Marmor bewundern. Besonders sehenswert ist die neugotische Bibliothek aus dem Jahre 1902 mit ihrer in England hergestellten Terracottafassade, die in einzelnen nummerierten Teilstücken in Port Elizabeth wieder zusammengesetzt wurde.
          Südafrika Port Elizabeth Garden Route Kapstadt Fotos Bilder

Bitte das Bild anklicken!


Südafrika Port Elizabeth Garden Route Kapstadt Bilder Fotos

Bitte das Bild anklicken!
         
Besuchen Sie den ältesten Stadtteil “The Hill”. Dort finden Sie erstklassig renovierte Häuser aus der Zeit um die Jahrhundertwende. Das älteste Haus in Port Elizabeth liegt in der Constitution Hill und wurde 1825 erbaut.

Die maritime Welt "Bayworld" können Sie im Ozeanium von Port Elizabeth mit Delphinen, Haien und anderen Fischarten bewundern. Museum und Schlangenpark grenzen direkt an und sind sehenswert.

In ca. 70 km Entfernung von Port Elizabeth liegt der berühmte Addo Elephant National Park von Südafrika.