Chapman's Peak Drive

Kapstadt Chapman's Peak Drive - Ein Meisterwerk des Straßenbaus
Schönste Küstenstrasse in Südafrika
 
Kapstadt Chapman's Peak Drive
Südafrika Chapman's Peak Drive Kapstadt Fotos Bilder Straße
 Bitte das Bild anklicken!
        
 
 

Der Chapman’s Peak Drive gilt als einer der spektakulärsten Küstenstraßen in Südafrika. Sie erreichen ihn von Kapstadt aus in Richtung Hout Bay. Die Straße wird Sie direkt weiter zum Chapman’s Peak führen.

Dieser Drive bietet atemberaubende Aussichten über den Ozean hinweg und auf tiefliegende Felsformationen. Der Weg dorthin verläuft auf einer Straße, die steil und kurvenreich zum Chapman’s Peak führt, bis Sie bei Noordhoek wieder Meeresspiegelniveau erreichen werden.

Die Terasse des Chapman’s Peak Drives wurde zwischen 1915 und 1922 gebaut, wobei zum Teil senkrecht in den gesprengten Fels hineingebaut wurde. Sie gilt als kühnes Meisterwerk des Straßenbaus.

 

Erst Anfang 2004 wurde dieser Küstenstraßenabschnitt nach vierjähriger Bauzeit wiedereröffnet. Nach Felsschlägen hatte es Todes- und Verletztenfälle gegeben, worauf der Chapman’s Peak Drive geschlossen wurde. Heute werden pro Befahrung 20 Rand Mautgebühr erhoben.

Entlang der Straße gibt es zahlreiche Parkplätze und schöne Picknickplätze mit grandioser Aussicht. Des Weiteren können Sie auf verschiedenen Wanderwegen die einzigartige Fynbos Landschaft entdecken.

Nach Regenfällen, die in Kapstadt selten sind, sollten Sie den Chapman`s Peak nicht befahren, da sich immer noch kleine Steine lösen.

Die Stadtverwaltung von Kapstadt hat sich viel Mühe gegeben, diese wunderschöne Küstenstrasse zu erhalten.

         
Chapman's Peak Drive Kapstadt
Südafrika Chapmans Peak Drive Strasse Kapstadt Bilder Fotos
 Bitte das Bild anklicken!

Zurück ► Kapstadt Infos