Beatle & Electrical Certification

Eine Vorschrift des Gesetzgebers...


Der Gesetzesgeber schreibt beim Hausverkauf vor, das der Verkäufer zwei Zertifikate vorlegen muss. Einmal handelt es sich um die Überprüfung der Elektroinstallation Ihrer Immobilie. Dann muss der Verkäufer ein weiteres Zertifikat vorlegen, das beweist, das der Dachboden, beziehungsweise die Holzteile des Dachbodens nicht von Schädlingen befallen sind. Die Kosten der Bescheinigungen werden in der Regel vom Immobilienverkäufer getragen.