Anzahlung Ihrer Immobilie

Wie Sie in Südafrika Ihre Immobilie anzahlen...


Nach Unterzeichnung des Kaufvertrages, ist in der Regel eine Anzahlung von 10 % fällig. Lassen Sie im Kaufvertrag eine Frist von mindestens einer Woche eintragen, damit Sie Zeit genug haben, das Geld von Europa nach Südafrika zu überweisen. Bitte benutzen Sie für die Überweisung ein Treuhandkonto bei einem Notar in Südafrika. Unternehmen Sie von Europa eine Blitzüberweisung und Ihr Geld ist binnen 24 Stunden in Südafrika. Bei Beträgen von über 50.000 Rand gehen Sie mit Ihrem Überweisungsbetrag auf dem Geldmarkt von Südafrika. Damit erreichen Sie einen besseren Umtauschkurs!

Bitte beachten Sie, das bei manchen Banken in Südafrika die eingehenden Beträge für 2 Werktage eingefroren werden, falls Sie beim Umtausch Ihres Geldes den Geldmarkt von Südafrika benutzen. Sie können auch sofort über das Geld verfügen, dürfen jedoch dann nicht zwecks Umtausch den Geldmarkt besuchen. Bei grösseren Beträgen, raten wir nur den Umtausch durch den Geldmarkt!!! Ansonsten würden Sie viel Geld, nur durch den Umtausch verlieren.