Immobilienfinanzierung

So finanzieren Sie Ihre Immobilie...

 

Südafrika Immobilien Kapstadt

Bitte das Bild anklicken!
          Die Aufnahme einer Hypothek ermöglicht den einfachen und reibungslosen Erhalt des benötigten Kapitals. Sollten Sie sich nicht im Besitz einer gültigen Arbeits- oder Aufenthaltsgenehmigung befinden beträgt die maximale Darlehenssumme 50% des Kaufpreises Ihrer Immobilie. Die Zinssätze in Südafrika betragen momentan zwischen 9.5 und 11%.

Beim Kauf einer Immobilie sollten Sie folgende Hinweise beachten:

  • Der Verkäufer stellt im Allgemeinen den Notar, dessen Gebühren vom Käufer getragen werden müssen.
  • Banken lassen keine Wertgutachten für den bevorstehenden Immobilienkauf anfertigen. Sollten Sie jedoch eines wünschen, so müssen Sie dies selbst veranlassen.
  • Die Nebenkosten des Immobilienerwerbs betragen ca. 8% des Kaufpreises.
  • Maklergebühren werden in Südafrika vom Verkäufer übernommen und betragen üblicherweise 7% der Kaufpreissumme.
Darlehen


Die Beantragung des Darlehens können Sie bereits vor Ihrem Eintreffen in Südafrika vornehmen:


  • Selbst wenn Sie den Kauf Ihrer Immobilie mit Eigenkapital finanzieren ist es möglich, ein Darlehen in Höhe der hälftigen Kaufpreissumme zu registrieren.
  • Dieses Instrument bietet besonders Immigranten die Möglichkeit über finanzielle Mittel zu verfügen bevor alle Formalitäten geregelt und die erste Eingewöhnungsphase überstanden ist.
Allgemeine Hinweise

 

  • Nutzen Sie den Beratungsservice eines unabhängigen Darlehenberaters, dieser ist in der Lage Ihnen das beste Angebot am Markt vorzustellen.
  • Achten Sie darauf, dass Sie jederzeit auf Ihr Darlehen zugreifen können.
 


Bitte klicken Sie für weitere Infromationen folgenden Banner an:

 

 

Südafrika Immobilien Immigration Business Ritztrade Kapstadt