Auslandsimmobilien

Auslandsimmobilien - Immobilien in Kapstadt - Südafrika

Wer sich für Auslandsimmobilien in Südafrika interessiert, der möchte sich im Vorfeld über den Immobilienmarkt informieren. Rechtliche Fragen, Steuer- und Versicherungsfragen und vertragsrechtliche Fragen tauchen auf. In allen Belangen können wir Ihnen helfen.

Sollten Sie sich für eine Auslandsimmobilie in Kapstadt - Südafrika interessieren, so sind folgende Vorteile beim Immobilienkauf in Kapstadt - Südafrika gegeben:

  • Auslandsimmobilien in Kapstadt erreichten 2006 eine Steigerung von bis zu 22 %
  • Für 2007 erwartet man in Südafrika einen Anstieg der Immobilienpreise von 15 %.
  • Von 1997 - 2006 erreichte der Immobilienbereich in Südafrika eine Steigerung von insgesamt 244 %
  • Im gleichen Zeitrahmen erreichten deutsche Immobilien einen Wertverlust von 0.2 %!

Beim Kauf von Auslandsimmobilien in Südafrika können Sie "SICHER" in die Zukunft schauen, denn die Immobilienpreise werden in den nächsten Jahren in Kapstadt - Südafrika nicht sinken, sondern übermässig steigen. Wir rechnen mit einer Marktberuhigung erst nach der Fussballweltmeisterschaft, die 2010 in Südafrika ausgetragen wird. Wann diese Marktberuhigung eintreten wird, kann kein Wirtschaftsexperte genau voraussagen!

Wie überall auf der Welt sollte die Lage der Auslandsimmobilie gut überlegt sein. Ein Maklersprichwort besagt, dass eine Immobilie eine "Anschrift" haben muss. Wer in einer guten Lage in Südafrika in Auslandsimmobilien investiert, der wird überdurchschnittliche Profite erwirtschaften. Zu den guten Anschriften in Kapstadt gehört ohne Zweifel der kleine Küstenort Camps Bay. Die Ortschaft liegt malerisch in eine Bucht und der Strand ist von Palmen umgeben. Die Immobilienpreise sind in Camps Bay deutlich höher, da die Nachfrage nach Auslandsimmobilien in dieser Region von Kapstadt sehr gross ist. Weitere gute Auslandsimmobilien können in Blouberg, Hout Bay oder Constantia gekauft werden. Der Citybereich in Kapstadt hat in den letzten Jahren weiter an Antrieb gewonnen, besonders sind Auslandsimmobilien an der Waterfront von Kapstadt interessant.

Nach dem Kauf einer Auslandsimmobilie sollte man dieses Investment arbeiten lassen, damit die normalen Unkosten der Immobilie erwirtschaftet werden. Solllten Sie einen Teil Ihres Investments in Südafrika finanzieren, so sollten auch diese Unkosten erwirtschaftet werden.

Auch für diesem Bereich können wir Ihnen eine ideale Lösung vorschlagen, damit Ihre Auslandsimmobilie in Südafrika weitere Profite erwirtschaften kann.

Schreiben Sie uns bitte an und gerne beraten wir Sie, wie wir Ihre Auslandsimmobilie für die Vermietung in dem Tourismusmarkt von Kapstadt / Südafrika integrieren.